Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Fenster schliessen

Ein Dojo ( japanisch = Ort zum Erlernen des Weges) ist ein sogenannter Übungsraum für sämtliche Disziplinen, die der Hingabe an den jetzigen Augenblick dienen. Er wird immer ein wenig aufmerksamer oder erwartungsvoller betreten als ein normaler Raum. Ziel ist es, in dieser Weise und mit dieser Achtsamkeit JEDEN Raum unter dem Himmelszelt als ein Dojo zu betrachten.

Diese Idee steckt hinter dem Namen Sternendojo.

Sternendojo bungsraum Unser Dojo steht den Übenden zu jederzeit ! offen.

Naissan Schneider

 

 

Naissan Schneider


Im Jahre 1993 begann ich 18jährig, mit Raja Yoga bei meinem Lehrer Harald Schulze Theiler von dem ich bis heute noch wöchentlich lerne. Seit dem Jahr 2000 wandelte sich sein Unterricht in Bhakti Yoga.

1999 wurde ich von Frieder Anders und Chu King Hung zum Taichi Lehrer ausgebildet.

Im Oktober 2000 gründete ich dann in Altenberge meine eigene Tai Chi Schule. 2006 kehrte ich wieder in meine Geburtsstadt Münster zurück, um hier die Schule als Sternendojo zu eröffnen.

Seit 2012 bilde ich selber Lehrer aus.

Als meine erwachsenen Tchter 2013 auszogen, hatte ich die Idee und auch die Zeit, eine riesige Tai Chi Yoga Konferenz mit ganz vielen Freunden und Kollegen zu organisieren.

Die erste TaiChi Yoga Konferenz fand daraufhin im April 2014 statt und war ein groer Erfolg! Die Konferenz findet von nun an jedes Jahr statt.
Sei gerne dabei im nächsten Frühjahr!


 

 

 

 

Fenster schliessen

InformationenAktuelles im SternendojoSternendojo.